Transaction MonitorTM

Risiken reduzieren und Profitabilität steigern

mit Continuous Monitoring

Permanente und umfängliche Überwachung erfolgswirksamer
Vorgänge im Unternehmen

Jeder Vorgang im Unternehmen hinterlässt zahlreiche Spuren in den betrieblichen Aufzeichnungen wie Finanzbuchhaltung, Materialwirtschaft oder Lohnverrechnung. Die Schwierigkeit besteht jedoch darin, unter diesen Millionen von Daten jene wenigen zu finden, die Hinweise auf Manipulation, Fehler, Prozessschwächen und Ineffizienzen enthalten.

Mit dem TransactionMonitor steht erstmals ein Instrument zur umfänglichen und permanenten Analyse von Transaktionsdaten, Stammdaten, Change Logs und Systemparametern zur Verfügung. Hunderte Analysen suchen vollautomatisch Tag für Tag nach bekannten Mustern für Fraud-

und Fehlerrisiken, Schwachstellen in der Systemkonfiguration oder Lücken im Berechtigungskonzept. Neuartige, bislang unbekannte Unregelmäßigkeiten können hingegen mit Hilfe moderner Data Mining Algorithmen entdeckt werden.

Praxisorientierte Reports mit verschiedenen Markup-Möglichkeiten und Unterstützung des Revisions-Workflows führen durch die weitere Detailuntersuchung von besonders risikobehafteten Geschäftsfällen und Prozessen. So können Schwachstellen und Unregelmäßigkeiten rasch und effizient entdeckt werden, noch bevor sie zum Problem werden.

Anwendungsbereiche

Fraud Detection

• Unterschlagung

• Veruntreuung

• Bilanzmanipulation

> ...

Internes Kontrollsystem

• Vieraugenprinzip

• Freigabegrenzen

• Verrechnungsfehler

> ...

Working capital management

• Zahlungsbedingungen

• Skontoausnützung

• Lagerbestände

> ...

Data quality management

• Unvollständige Daten

• Mehrfache Datensätze

• Ähnliche Datensätze

> ...

Funktionsweise

Dies ist ein variables Textfeld. Um dieses zu bearbeiten und einen eigenen Text einzufügen, klicken Sie in dieses Feld. Sofort wird die Werkzeugleiste erscheinen. Ändern Sie nach Belieben die Schrift, die Formatierung und die Ausrichtung oder fügen Sie beispielsweise eine Tabelle oder einen Link ein. Ziehen Sie dieses Feld an die gewünschte Stelle und das Wichtigste: Speichern Sie regelmässig Ihre vorgenommenen Änderungen.

Dies ist ein variables Textfeld. Um dieses zu bearbeiten und einen eigenen Text einzufügen, klicken Sie in dieses Feld. Sofort wird die Werkzeugleiste erscheinen. Ändern Sie nach Belieben die Schrift, die Formatierung und die Ausrichtung oder fügen Sie beispielsweise eine Tabelle oder einen Link ein. Ziehen Sie dieses Feld an die gewünschte Stelle und das Wichtigste: Speichern Sie regelmässig Ihre vorgenommenen Änderungen.

Angewandte Massendatenanalyse am Beispiel Einkaufsprozess: